Announcements (GE)

TRIANGLE EXPO INFO © jarek łukaszewicz


auf deutsch     in english     po polsku    

EXHIBITIONS:

TRIANGLE:
Drei Seiten eines Klangs

von Jarek Łukaszewicz

Bochum, Saarland, Wiesbaden
8 Okt 2014 – 23 Nov 2014

BOCHUM:
18 Okt 2014 – 31 Okt 2014
Rottstr5 KUNSTHALLEN
Rottstr. 5, 44793 Bochum
tel: +49 178 3813638
mallitz@rottstr5.de
www.rottstr5.de

SAARLAND:
02 Nov 2014 – 13 Nov 2014
Museum Pachten Dillingen
Fischerstrasse 2, 66763 Dillingen
tel: + 49 6831 709212
www.dillingen-saar.de

WIESBADEN:
20 Nov 2014 – 23 Nov 2014
Polnischer Kultur Salon e.V.
PoKuSa
Albrechtstr. 40, 65185 Wiesbaden
info@pokusa.de
www.pokusa.de

Fotogalerie Lichtbild
Herderstr. 22, 65185 Wiesbaden
tel: + 49 611 300429
tel: + 49 173 3014770
lichtbild1@t-online.de
www.galerie-lichtbild.com

Triangle. Drei Seiten eines Klangs
Drei Fotoausstellungen von Jarek Łukaszewicz



Die Ausstellung mit Arbeiten des polnischen Fotografen Jarek Łukaszewicz zeigt Aufnahmen aus dem parallel entstehenden Bildband "Triangle. Berlin-Łódź-Tel Aviv". Dieser Band versammelt Fotografien aus Israel, Polen und Deutschland, die von Erzählungen von Einwohnern u. a. der Städte Berlin, Lodz, Tel Aviv umrahmt werden.

Der Bildband veranschaulicht die Verbindungen zwischen den unauflösbar miteinander verflochtenen Kulturen der drei genannten Länder. Die Fotografien zeigen Menschen in ihrem Alltag. Er handelt von Themen wie Liebe, Mode, Religion und Festen, mit einem Wort: von Identität. Triangle erzählt von unserer Identität.

Der Titel des Bildbandes und des Projekts hat symbolischen Charakter. Die Städte Berlin (Deutschland), Lodz (Polen) und Tel Aviv (Israel) markieren die Eckpunkte eines großen Dreiecks. Die Stadt Lodz mit ihrer multikulturellen Geschichte bildet ein eigenes kleineres Dreieck. Die stürmische Entwicklung von Lodz wäre undenkbar ohne das Miteinander und Zusammenwirken all ihrer Bewohner: Juden, Deutschen und Polen.

Die Symbolik des Dreiecks liegt auch der Konzeption unseres multikulturell und interdisziplinär angelegten Projekts zugrunde, in dem verschiedene Künstler ihre Arbeiten vorstellen: ein Fotograf, Musiker und Schriftsteller.

Das Projekt "Triangle. Drei Seiten eines Klanges" umfasst die Präsentation von sechzig ausgewählten Fotografien von Jarek Łukaszewicz (90×60 und 60×90), ein Konzert mit Klezmer-Musikern aus Amsterdam – Klezmokum und der Krieger&Telus Band aus Polen sowie Leseabende mit den deutschen Autorinnen Heide Rieck, Anja Liedtke und Joanna Manc.

Gezeigt wird die Ausstellung in der Zeit vom 18. Oktober bis 23. November in Bochum, im Saarland und in Wiesbaden.



Hauptveranstalter:

OSTWEST Verein für kulturellen Transfer e.V.
1. Vorsitzende: Agata Przyborowska-Stolz
Address:
OSTWEST Verein für kulturellen Transfer e.V.
c/o Agata Przyborowska-Stolz
Agnesstr. 40, 44791 Bochum
tel: +49 162 6569105/ +49 234 9341430
agata.przyborowska@ostwest.org
www.ostwest.org

Bank account:
Sparkasse Bochum, IBAN: DE75 430 500 0100015 40 558, SWIFT+BIC WELADED1BOC


Die Organisatoren im Bochum, Saarland & Wiesbaden:

Rottstr5 KUNSTHALLEN
Zentrum für Freie Künstlerische Forschung
Georg Mallitz – Kurator für Gegenwartskunst/Künstlerische Leitung
Address:
Rottstr. 5, 44793 Bochum
tel: +49 178 3813638
mallitz@rottstr5.de
www.rottstr5.de

Deutsch-Polnische Gesellschaft Saar e.V.
1. Vorsitzende: Siegfried Wack, Landrat a. D
Address:
Dekan-Schindler-Str. 13-14 (Spohns Haus), 66453 Gersheim
tel: +49 6843 5899913 / +49 1713150658
SiggiWack@kabelmail.de
http://www.gersheim.de

Deutsch-Polnische Gesellschaft Mainz-Wiesbaden e.V.
1. Vorsitzende: Tomasz Horyd
Address:
Deutsch-Polnische Gesellschaft Mainz-Wiesbaden e.V.
c/o Tomasz Horyd
Gottfried-Kinkel-Str. 27, 65187 Wiesbaden
dpg@dpg-mainz.de
www.dpg-mainz.de
www.dpg-wiesbaden.de



PROGRAMM:


Bochum 18.10.2014–31.10.2014
18.10.2014 – 19.30: Vernissage mit Jarek Łukaszewicz
26.10.2014 – 19.30: Konzert – Klezmokum – Amsterdam
28.10.2014 – 19.30: Finissage – Lesung mit Heide Rieck, Anja Liedtke

Orte:
Rottstr5 KUNSTHALLEN
Zentrum für Freie Künstlerische Forschung
Rottstr. 5, 44793 Bochum
tel: +49 178 3813638
mallitz@rottstr5.de
www.rottstr5.de

Veranstalter:
OSTWEST Verein für kulturellen Transfer e.V.
agata.przyborowska@ostwest.org
www.ostwest.org

Rottstr5 KUNSTHALLEN
mallitz@rottstr5.de
www.rottstr5.de


Saarland 02.11.2014–13.11.2014
02.11.2014 – 15.00: Vernissage mit Jarek Łukaszewicz
13.11.2014 – 15.00: Finissage: Konzert: Krieger&Telus Band "Ballade über die
13.11.2014 - 15.00: polnischen jüdischen Dichter"
Ort:
Museum Pachten Dillingen
Fischerstrasse 2, 66763 Dillingen
tel: + 49 6831 709212
www.dillingen-saar.de

Veranstalter:
Deutsch-Polnische Gesellschaft Saar e.V.
SiggiWack@kabelmail.de
http://www.gersheim.de

Mitveranstalter:
Stadt Dillingen/ Saar
www.dillingen-saar.de/


Wiesbaden 20.11.2014–23.11.2014
20.11.2014 – 20.00: Vernissage mit Jarek Łukaszewicz, Musik: Eberhard Emmel
21.11.2014 – 16.00-18.00: Überraschung
22.11.2014 – 16.00-18.00: Überraschung
23.11.2014 – 20.00: Literisch-musikalischer Abend mit Joanna Manc

Orte:
1. Polnischer Kultur Salon e.V. (PoKuSa)
Albrechtstr. 40, 65185 Wiesbaden
info@pokusa.de
www.pokusa.de

2. Fotogalerie Lichtbild
Inhaber: Reinhard Berg
Herderstr. 22, 65185 Wiesbaden
tel: + 49 611 300429
tel: + 49 173 3014770
lichtbild1@t-online.de
www.galerie-lichtbild.com

Veranstalter:
Deutsch-Polnische Gesellschaft Mainz-Wiesbaden e.V.
dpg@dpg-mainz.de
www.dpg-mainz.de
www.dpg-wiesbaden.de




Dieses Projekt wurde mit Unterstützung des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten der Republik Polen im Rahmen der Fördermittel für die polnische Diaspora mitfinanziert

PARTNER: Generalkonsulat der Republik Polen in Köln
FÖRDER: Abteilung für die Zusammenarbeit mit der Polnischen Diaspora
Generalkonsulat der RP in_Köln_DE



Project supported by:

Stiftung für
deutsch-polnische Zusammenarbeit



fwpn

Deutsch-Polnische Gesellschaft
Mainz-Wiesbaden

Logo DPG MZ Wi

Sparkasse Bochum

sparkasse_bochum_logo_web

Sensor Foundation

The-Sensor-Foundation-Logo